Arbeitsmarkt

Seit der Gründung von WIN im Jahre 1990 haben unsere Aktivitäten einen arbeitsmarktpolitischen Hintergrund. So haben auch wir uns vorgenommen, einen Beitrag zur Erreichung des Lissabon-Ziels zu leisten. Die EU als wettbewerbsfähigster wissensbasierter soll befähigt werden, ein dauerhaftes Wirtschaftswachstum mit mehr und besseren Arbeitsplätzen und größerem sozialem Zusammenhalt zu erzielen.

In diesem Zusammenhang sind wir vor allem bei Projekten aktiv, die die Entwicklung nationaler Strategien für lebenslanges Lernen sowie die Unterstützung des Erwerbs von Schlüsselkompetenzen abzielen. ExpertInnen von WIN haben bei den folgenden LEONARDO DA VINCI-Projekten die Evaluierung durchgeführt: