Über uns

Die Wissenschaftsinitiative Niederösterreich wurde 1990 als gemeinnütziger Verein für Abwicklung des Forschungsprojekts „R30“, einem Beratungsprojekt zur Berufsorientierung von Schülerinnen und Schülern Höherer Schulen im Weinviertel (Kooperationspartner: Interuniversitäres Forschungsinstitut für Fernstudien, Landesarbeitsamt Niederösterreich) gegründet.

Zwischen 1995 und 2007 führte WIN vor allem Evaluierungen von arbeitsmarktpolitischen Schulungsmaßnahmen und von verschiedenen transnationalen EU-Projekten der Bildungsprogramme SOCRATES und LEONARDO DA VINCI durch; seit 2014 ist der Verein in mehreren Strategischen Partnerschaften des Progremms Erasmus+ aktiv.

Der wissenschaftliche Hintergrund einiger Experten der Wissenschaftsinitiative Niederösterreich ist aber auch mit naturwissenschaftlichen Gebieten verknüpft.  Diese Gebiete stehen daher auch im neuen Schwerpunkt unserer Aktivitäten, wobei die Erfahrungen im Bereich der Erwachsenenbildung eine innovative Bereicherung darstellen, da wir unsere Arbeiten ganz besonders unter dem Blickpunkt der sozialen und bildungspolitischen Verträglichkeit durchführen.